stellvertretender Leiter der Volkshochschule und pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

In der Mittelsächsischen Kultur gGmbH ist für die Volkshochschule in Freiberg die Position des stellvertretenden Leiters und pädagogischen Mitarbeiters (m/w/d)
für 40 Std./Wo. zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen.
  • Die Mittelsächsische Kultur gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des Landkreises Mittelsachsen und versteht sich als regionale Kultureinrichtung für diesen Landkreis mit den Bereichen Volkshochschule, Musikschule, Kreisergänzungsbibliothek, Medienpädagogisches Zentrum, Kulturprojekte und Museum Schloss Rochsburg. Die Volkshochschule Mittelsachsen ist eine kommunale Weiterbildungseinrichtung des Landkreises. Ihre Aufgabe ist es, den Bürgerinnen und Bürgern vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung und Selbstverwirklichung anzubieten.
  • Aufgabengebiet
  • stellvertretende Leitung der VHS
  • Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung des Angebotsprofils und der Organisationsstruktur der Volkshochschule
  • Mitarbeit bei Mitarbeiterführung und Personalentwicklung
  • Durchführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements der VHS
  • Fachbereichsleitung
  • konzeptionelle, fachlich-pädagogische, organisatorische und wirtschaftliche Planung und Entwicklung der übertragenen Fachbereiche zur Sicherung eines breiten, bedarfsorientierten Programmangebotes
  • die Auswahl und Beratung von Lehrkräften
  • die Beratung von Teilnehmer/-innen, potenziellen Kunden und Firmen
  • Mitarbeit in Gremien und Netzwerken
  • Qualitätssicherung des Verantwortungsbereichs
  • Mitwirkung bei Marketing-Maßnahmen
  • Anforderungen/ Voraussetzungen
  • pädagogischer Hochschulabschluss  oder Hochschulabschluss und eine auf den Bereich Erwachsenenbildung bezogene pädagogische Qualifikation (erfolgreich abgeschlossene, mindestens viersemestrige Aufbau- oder Ergänzungsstudiengänge)
  • möglichst hauptberufliche Organisations- und Unterrichtserfahrung in einer VHS oder einer vergleichbaren Einrichtung der Erwachsenenbildung
  • ein hohes Maß an organisatorischer, kommunikativer und sozialer Kompetenz mit der Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (zum Teil abends und an Wochenenden) entsprechend der Aufgabenstellung  und zur Übernahme von Fachbereichen entsprechend aktuellen Entwicklungserfordernissen
  • Englischkenntnisse (mindestens B1-Niveau nach GER) sowie gute Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Microsoft Office
  • Erfahrungen im Projektmanagement und Kenntnisse im Bereich Marketing sind von Vorteil
  • Führerschein und eigener Pkw
  • Wir bieten
  • Vergütung nach EG 11 TVöD-VKA Ost
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • fachliche Förderung durch gezielte Weiterbildung
  • gleitende Arbeitszeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • eine offene und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.09.2021 an:
  • Mittelsächsische Kultur gGmbH
  • Brückenstr. 3
  • 09599 Freiberg