„Bibliotheken rechnen sich nicht, aber sie zahlen sich aus.“

Unbekannt

Information zur Fahrbibliothek

Wir fahren wieder!


Ab Montag, dem 04. Mai 2020 treffen Sie uns wieder wie gewohnt an den üblichen Haltestellen im Landkreis an. Termine und Ausleihzeiten bleiben bestehen.

Um die derzeit geltenden Hygienestandards einhalten zu können, wird es ein paar  Änderungen geben. Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen und beachten Sie die allgemeinen Hygieneempfehlungen.

Ausleihe und Rückgabe wird nur am Fahrzeug möglich sein. Damit wir längere Wartezeiten vermeiden können, bitten wir Sie, uns Ihre Lesewünsche und Vorbestellungen online zu übermitteln (fahrbibliothek.bbopac.de), gern auch telefonisch oder per E-Mail. Die „Medientüte“, die wir Ihnen nach Ihren Wünschen zusammenstellen, können Sie auf der Treppe der Fahrbibliothek entgegennehmen. Bitte legen Sie Ihre Rückgaben ebenfalls auf die Treppenstufen des Bücherbusses.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!

Unser Angebot für Sie:

Digitale Angebote – 24 Stunden geöffnet

  • Wir möchten auch weiterhin für Sie da sein und bieten Ihnen nun einen zunächst bis 31.05.2020 befristeten Zugang zu unseren Onleihe-Angeboten.
  • Ab sofort können Sie gegen 5,00 Euro Gebühr ein Jahresticket erwerben. Sind Sie noch kein Nutzer der Bibliothek, können Sie den Zugang zu unseren Online-Angeboten für die ersten 2 Monate gratis nutzen.

Und so funktioniert es:

Melden Sie sich zunächst schriftlich per E-Mail unter fahrbibliothek@web.de an.

Wenn Sie einen Zugang haben möchten, geben Sie bitte Ihren vollständigen Namen, Adresse und Geburtsdatum an. Nach Bearbeitung der Anfrage erhalten Sie eine Benachrichtigung über die Freischaltung Ihres Zugangs per E-Mail bzw. können Sie uns auch unter: 037207 / 99320 kontaktieren. Nach Ablauf des Jahrestickets werden Ihre Nutzerdaten gelöscht. Möchten Sie die Angebote unserer Einrichtung weiterhin  nutzen, zahlen Sie dann die Benutzungsgebühr entsprechend der Gebührensatzung.

Die Plattform Onleihe – bibo-on bietet eine Auswahl von 7500 E-Books, E-Audios (digitale Hörbücher) sowie E-Paper und E-Magazine (digitale Zeitschriften und Zeitungen). Die Onleihe kann am PC oder Laptop genauso genutzt werden wie auf dem Smartphone, Tablet oder E-Book-Reader.

Unsere Benutzungs- und Entgeltordnung finden Sie hier.

Literaturempfehlungen

Kreisergänzungsbibliothek Mittelsachsen


Literaturempfehlungen aus der Kreisergänzungsbibliothek als Buch, E-Book oder Hörbuch für eine gemütliche Lesestunde!

Der Keller
Sabine Thiesler

  • „Spannung — denn Hannah ist nicht die letzte junge Frau, die in der Toskana spurlos verschwindet.“
Never Too Close
Morgane Moncomble

  • „Wenn aus besten Freunden plötzlich mehr wird …“
Der Fluch der Rose
Iny Lorentz

  • „Geschickt verbindet Iny Lorentz ein spannendes Stück Geschichte mit dem dramatischen Schicksal zweier junger Menschen.“
Am Ende die Hoffnung
Peter Pranger

  • „Eine Familie in Deutschland“
Was hat die Oma heut gekocht
Günter Neidinger

  • „Rezeptgeschichten / Rezepte zum Erraten – Geschichten zum Vorlesen“
Mein Hund heißt „Nein!“
Burkhard Thom

  • „44 Kurzgeschichten für einen guten Zweck“

Alles für eine gemütliche Lesestunde erhalten Sie in unserer Bibliothek.

Außerdem halten wir ein vielfältiges Angebot an Hobby- und Freizeitliteratur für Sie bereit. Handarbeiten, Basteln, Kochen und Backen, sowie vieles mehr finden Sie im Katalog der Kreisergänzungsbibliothek, der Ihnen 24 h zur Verfügung steht.

Weiter zum Internetkatalog fahrbibliothek.bbopac.de