Akuelles

Musikschule Mittweida informiert

Musikschule Mittweida

  • Bitte beachten Sie:


Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler/-innen!

Gemäß der ab 15.02.2021 gültigen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung ist im Einzelfall wieder Unterricht in der Musikschule unter Einhaltung strikter Hygienemaßnahmen erlaubt. Dies gilt aber nur für Personen,

  • die 2021 ein Musikstudium aufnehmen wollen,
  • vor einer für die weitere Ausbildung ausschlaggebenden Prüfung stehen,
  • die 2021 an nationalen oder internationalen Wettbewerben teilnehmen werden.

In der Musikschule Mittelsachsen trifft das nur auf sehr wenige Schüler und Schülerinnen zu, die (oder deren Eltern) vom jeweiligen Musikpädagogen persönlich kontaktiert werden, um in gemeinsamer Abstimmung die beste Lösung zu finden. Dies erfolgt auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass, wenn der 7-Tage-Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner im Freistaat Sachsen und/oder im Landkreis an fünf Tagen infolge überschritten wird, Musikschulen wieder zu schließen sind.

Für alle anderen wird weiterhin digitaler Unterricht angeboten bzw. es gilt, sofern dies nicht möglich oder gewünscht ist, die Beurlaubung ab 14.12.2020.

Der Unterricht in den Fächern Musikalische Früherziehung, Mutter-Kind-Kreis, Instrumentenkarussell und Tanz muss leider weiterhin ausfallen. Auch Ensembleunterricht als solcher kann nicht stattfinden.

Wir hoffen, bald wieder in gewohnter Form für alle da sein zu können. Bleiben Sie gesund!

 

Bitte beachten Sie die Hinweise im Hygieneplan der Musikschule Mittelsachsen.

 

Es sind noch Plätze frei

  •  Jetzt anmelden!

  • Anmeldungen werden unter: 03727 / 602700 oder musikschule@kultur-mittelsachsen.de entgegen genommen.

Wir bieten in fast allen Fächern freie Plätze an – sobald der Präsenzunterricht wieder möglich ist.

Zur Anmeldung