Aktuelles

Musikschule Freiberg informiert

Erfolgsmeldung

  • Werner-Richter-Akkordeon Wettbewerb

  • Wir gratulieren unseren Preisträger/-innen und ihren Lehrerinnen Tatjana Jontscheva und Traude Hepfner zu diesen tollen Ergebnissen!

Vergangenen Samstag (1.10.2022) war es wieder soweit – der sächsische Akkordeon-Wettbewerb „Werner-Richter“ fand zum 26. Mal, diesmal in der Städtischen Musikschule Chemnitz statt.

Auch die Akkordeonisten unserer Musikschule waren siegreich vertreten, so errungen Alexander Guk in Kategorie 1 (bis 8 Jahre) ein „sehr gut“ und den Spezialpreis für den jüngsten Teilnehmer, Julius Otto wurde der 3. Preis verliehen. Jolanda Otto (Kategorie 2b 12-14 Jahre) erhielt ein „ausgezeichnet mit Diplom“ und Timea Krahl ein „ausgezeichnet“. Luisa Rein belegte in ihrer Altersklasse (18-21 Jahre) einen 3. Platz. Das Akkordeon-Duo Jolanda Otto und Timea Krahl erspielte den 1. Platz mit dem Prädikat „ausgezeichnet“.

Der Wettbewerb findet seit 1996 einmal jährlich statt und bietet eine Bühne für Akkordeon Solo, Duo oder Kammermusik mit verschiedenen Instrumenten. Der Werner-Richter-Wettbewerb fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer musikalischen Entwicklung, dient dazu, Vorspielerfahrungen zu sammeln und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.