Aktuelles

Musikschule Döbeln informiert

Musikschule Döbeln

  • Bitte beachten Sie:

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler/-innen!

Gemäß der Änderung der Sächsischen Corona-Not-Verordnung sind in der Musikschule Mittelsachsen Einzelunterricht, Gruppenunterricht, Instrumental- und Gesangsensembles sowie Tanzunterricht, Musikalische Früh- und Frühsterziehung  für Schüler/- innen bis zur Vollendung des  18. Lebensjahres in Präsenzform erlaubt. Nach Absprache mit der Schulleitung können Schüler/-innen ab 18 Jahren, die vor einer für die weitere Ausbildung ausschlaggebenden Prüfung stehen, im kommenden Jahr ein Studium aufnehmen oder die an internationalen oder nationalen Wettbewerben teilnehmen werden, ebenfalls Präsenzunterricht erhalten. Für alle anderen Schüler und Erwachsenen über 18 Jahren wird Präsenzunterricht nach Vorlage eines Impf- oder Genesenennachweises angeboten, solange die Inzidenz von 1.500 oder der Belastungswert Normalstation von 1.300 oder der Belastungswert Intensivstation von 420 im Freistaat Sachsen nicht überschritten wird. Bitte informieren Sie sich in unserem Hygienekonzept zu den genauen Modalitäten.

Es sind noch Plätze frei

  •  Wir bieten in fast allen Fächern freie Plätze an.

  • Anmeldungen werden unter: 03431/608608 oder musikschule@kultur-mittelsachsen.de entgegen genommen.

Sing mit uns! Freie Plätze im Jugendchor

 

Der Jugendchor der Musikschule Döbeln besteht aus ca. 15 Sängerinnen und Sängern im Alter von 12 bis 24 Jahren. Neben frühen klassischen vierstimmigen Chorwerken enthält das Repertoire des Chores sowohl moderne Arrangements als auch geistliche Literatur verschiedener Epochen.

Geprobt wird immer freitags von 18:30 – 19:30 Uhr.